Details zu Die fünfte Frau - Buch

Cover von Die fünfte Frau

Rezensionen

Es wurden bisher keine Bewertungen für dieses Buch abgegeben.

Buch

Originaltitel
Originalsprache
Schwedisch
Erstveröffentlichung
1996
Band (Reihe)
Typ
Buch
Genre
Belletristik: Kriminalroman

Auflage

Titel
Sprache
Deutsch
Übersetzt von
-
Verlag
Deutscher Taschenbuch-Verlag
Jahr
2001
Seitenanzahl
563
ISBN
3423203668
EAN
9783423203661
Ausgabe
Kartoniert
Auflage
4
Inhalt/Klappentext
Kurt Wallander hat eine Reihe besonders grausamer Morde aufzuklären. Die Opfer waren allesamt harmlose Bürger: der eine schrieb Gedichte, der andere besaß einen Blumenladen, der dritte war Forscher an der Universität. Warum verfolgt der Mörder seine Opfer mit so brutaler Gewalt? Warum legt er Wert darauf, daß man die sadistische Grausamkeit seiner Verbrechen sofort bemerkt? Wallanders Erkenntnis lautet: >Die Menschen sind selten das, was man von ihnen denkt.
Bemerkungen
Ungekürzte Ausgabe

Verlagsreihe:
dtv ; 20366

Lizenz des Zsolnay-Verl., Wien