Details zu Maigret und Pietr der Lette - Buch

Cover von Maigret und Pietr der Lette

Rezensionen

Es wurden bisher keine Bewertungen für dieses Buch abgegeben.

Buch

Originaltitel
Originalsprache
Französisch
Erstveröffentlichung
1929
Band (Reihe)
1 (Maigret)
Typ
Buch
Genre
Belletristik: Kriminalroman

Auflage

Titel
Sprache
Deutsch
Übersetzt von
-
Verlag
Diogenes
Jahr
2008
Seitenanzahl
189
ISBN
3257238010
EAN
9783257238013
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
Auflage
Unbekannt
Inhalt/Klappentext
"Kriminalkommissar Maigret von der Ersten Mobilen Einsatztruppe hob den Kopf."
Mit diesem Satz betritt der unvergessliche Kommissar Maigret die Bühne der Weltliteratur. "Maigret und Pietr der Lette" ist der erste namentlich gezeichnete Maigret-Roman von Georges Simenon. Er entstand 1929 im Hafen von Delfzijl, Holland, an Bord seiner Yacht "Ostrogoth".
In diesem Roman, der in Fécamp, Paris und Bremen spielt, soll Maigret eigentlich nur einen Mann am Bahnhof abholen, der ihm aber schon bei der Ankunft entwischt. Minuten später wird im selben Zug die Leiche eines anderen Reisenden gefunden..., und der sieht dem ersten Reisenden zum Verwechseln ähnlich.