Schwarze Elbe - Buch

Cover für Schwarze Elbe
Autor Denzau, Heike
Sonstige Mitwirkende
Titel Schwarze Elbe
Sprache Deutsch
Originaltitel Schwarze Elbe
Originalsprache Deutsch
Erstveröffentlichung 2015
Band (Reihe) 4 (Lyn Harms)
Verlagsreihe Hermann-Josef Emons Verlag; 2
Typ Buch
Verlag Hermann-Josef Emons Verlag
Genre Belletristik: Kriminalroman
Jahr 2015
Seitenanzahl 380
ISBN 3954515024
EAN 9783954515028
Ausgabe Taschenbuch
Auflage Erstauflage
Inhalt/Klappentext Lyn Harms ist zurück!
Verletzt und verwirrt wird eine vermisste Itzehoerin an einer Landstraße aufgefunden. Ihre Erinnerungen an dramatische Tage in Gefangenschaft sind nur bruchstückhaft. Wer ist die rätselhafte Frau, der sie in den Wochen vor ihrer Entführung immer wieder begegnet ist? Sie beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln, was der Täterin nicht verborgen bleibt. Währenddessen tut Lyn Harms alles, um das Puzzle rechtzeitig zusammenzusetzen und eine fürchterliche Tat zu verhindern.
Wenn aus Liebe tödliche Schuld wird. Heike Denzau nimmt ihre Leser mit in tiefste seelische Qualen, während die Figuren an ihre äußersten Grenzen gehen.

Ihr Körper war ein einziger Schmerz. Und doch war er nichts gegen die Erkenntnis, die ihr in diesem Moment die Luft nahm. Es war der Tod, der sich im Raum ausbreitete. Ihn füllte mit Kälte und Schmerz. Sie lauschte in die Dunkelheit. Flüsterte er nicht ihren Namen?
Bemerkungen

Diese Auflage befindet sich in 1 Sammlung

26.12.2017 01:17:23: Datensatz hinzugefügt Radebeulsraise