Ausgabendetails zu Ausgezählt

Ausgabendetails

Titel
Ausgezählt
Sprachen
Deutsch
Originaltitel
Verlag
Grafit
ISBN
3894252650
EAN
9783894252656
Ausgabe
Taschenbuch
Inhalt/Klappentext
Er griff nach vorn, angelte das Notizbuch aus Kästners Jacke und las: 'Tobias Lauffer, Emmastraße 15, geb. 22.8.1980, Beruf: Taxifahrer'.
"Ist was?", fragte Kästner.
"Irgendwo hab ich sein Gesicht schon mal gesehen."
"Ich tipp auf Kirmes, Geisterbahn."
Lauffer streckte Bruno seine Hände hin. "Macht mir endlich die Dinger los, ihr Flachwichser."
Der Kahle warnte: "Vorsicht, mein Partner ist Niederrheinmeister im Halbschwergewicht. Und die Treppe zum Polizeigewahrsam kann verdammt rutschig sein."
Der Festgenommene beugte sich zu Kästner vor. "Ich zittere vor Angst, Herr Kommissar. Niederrheinmeister? Du meinst, im Partner-im-Stich-Lassen. Muss ein komisches Gefühl sein für einen Bullen, dem eigenen Kollegen nicht vertrauen zu können, wenn's mal brenzlig wird."

Ein Partner, der Opfer eines Amokläufers wird; eine asiatische Statue, an der auch durch sein Verschulden Blut klebt; drei Tote in der Villa eines Antiquitätenhändlers, der wie ein Ziehvater für ihn war - das Leben von Kommissar Bruno Wegmann gerät ins Trudeln. Geplagt von Selbstzweifeln und den Anfeindungen von Kollegen ausgesetzt, versucht Bruno sich zu rehabilitieren. Doch wer ist Freund, wer ist Feind?

Rezensionen

Es wurden bisher keine Bewertungen für dieses Buch abgegeben.

Auflagen

Auflage: 2
Erscheinungsjahr
2002
Seitenanzahl
409