Autorendetails zu Ernesto Che Guevara

Autordetails

Name
Ernesto Che Guevara
Geburtsdatum
14.05.1928
Geburtsland
Argentinien
Homepage
-
Wikipedia
-
Facebook
-
Beschreibung
Ernesto Guevara de la Serna, genannt Che Guevara oder einfach Che (* in Rosario, Argentinien; †  9. Oktober 1967 in La Higuera, Bolivien), war ein marxistischer Politiker, Guerillaführer und Autor. Er war ein zentraler Anführer (Comandante) der Rebellenarmee der Kubanischen Revolution von 1956†“59 und ist neben Fidel Castro deren wichtigste Symbolfigur. Guevara stammte aus einer argentinischen bürgerlichen Familie. Bereits seine während seines Medizinstudiums erstellten Reisetagebücher hatten literarische Qualität und wurden mehrmals verfilmt. Einzelne seiner Schriften und Reden beeinflussten revolutionäre Strömungen weit über Kuba hinaus, sein Leben wie Sterben und der posthume Kult um seine Person war und ist Gegenstand vielfältiger Betrachtungen in Medien, Filmen und Büchern. Die US-Zeitschrift Time Magazine zählte ihn 1999 zu den 100 einflussreichsten Menschen des 20. Jahrhunderts. Eine Fotografie des †žChe†œ von Alberto Korda, "Guerrillero Heroico", gilt als berühmtestes fotografisches Abbild einer Person.

Reihenübersicht

Bucharten

Ohne Reihe
Auflagentitel Der afrikanische Traum
Erstveröffentlichungsdatum Unbekannt
Genre Biographische Literatur: Erlebnisbericht, Tagebuch
Anzahl Ausgaben 1
Bewertung -
Auflagentitel Der neue Mensch
Erstveröffentlichungsdatum 1984
Genre Sachbuch: Sozialwissenschaften
Anzahl Ausgaben 1
Bewertung -
Che
Auflagentitel Che
Erstveröffentlichungsdatum 1990
Genre Sachbuch: Geschichte,Zeitgeschichte
Anzahl Ausgaben 1
Bewertung -
Auflagentitel Guerillakampf und Befreiungsbewegung
Erstveröffentlichungsdatum 1990
Genre Sachbuch: Geschichte,Zeitgeschichte
Anzahl Ausgaben 1
Bewertung -
Auflagentitel The Motorcycle Diaries
Erstveröffentlichungsdatum 1994
Genre Belletristik: Reiseberichte/Reiseerzählungen
Anzahl Ausgaben 1
Bewertung -
Reclams Universal-Bibliothek
Auflagentitel Episoden aus dem Revolutionskrieg
Erstveröffentlichungsdatum 1970
Genre Biographische Literatur: Erlebnisbericht, Tagebuch
Band 765
Anzahl Ausgaben 1
Bewertung -