Details zu Maigrets Nacht an der Kreuzung - Buch

Cover von Maigrets Nacht an der Kreuzung

Rezensionen

Es wurden bisher keine Bewertungen für dieses Buch abgegeben.

Buch

Originaltitel
Originalsprache
Französisch
Erstveröffentlichung
1931
Band (Reihe)
Typ
Buch
Genre
Belletristik: Kriminalroman

Auflage

Titel
Sprache
Deutsch
Übersetzt von
-
Verlag
Diogenes
Jahr
2008
Seitenanzahl
169
ISBN
325723807X
EAN
9783257238075
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
Auflage
Unbekannt
Inhalt/Klappentext
Eine Stimmung wie bei Edgar Allan Poe:
Die Beweislast gegen den Dänen ist erdrückend. Dennoch steht der vornehme, wenn auch nicht vornehm gekleidete Mordverdächtige ein 17-stündiges Verhör mit Kommissar Maigret durch und wird schliesslich auf freien Fuss gesetzt. Der Tatort, an den ihm Maigret folgt, ist eine einsame Kreuzung unweit von Paris, mit drei Gebäuden: eine Tankstelle, der Neubau eines Versicherungsvertreters und die geheimnisvolle Villa der Drei Witwen, in der der Däne mit seiner schönen Schwester wohnt. Ein Mord ist geschehen, ein zweiter folgt unter Maigrets Augen. Wer ist der Mörder?