Details zu Bescheidene Genies - Buch

Cover von Bescheidene Genies

Rezensionen

Es wurden bisher keine Bewertungen für dieses Buch abgegeben.

Buch

Originaltitel
Originalsprache
Russisch
Erstveröffentlichung
1988
Band (Reihe)
-
Typ
Buch
Genre
Belletristik: Science Fiction, Utopischer Roman

Auflage

Titel
Sprache
Deutsch
Übersetzt von
Helga Gutsche, Renate Landa, Gisela Leiste, Erika Pietraß, Hella Rymarowicz
Verlag
Verlag Das neue Berlin
Jahr
1988
Seitenanzahl
246
ISBN
3360001753
EAN
9783360001757
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
Auflage
Erstauflage
Inhalt/Klappentext

Alltägliche Zeitgenossen sind die Helden von Wadim Schefners Erzählungen, doch ausgestattet mit  außergewöhnlichen Fähigkeiten, genialem Talent und bescheidenem Wesen. (In einem Fall ist wohl eher das Talent bescheiden) Sie erfinden Wasserschlittschuhe und Zeitkameras, Schwingen für den vogelgleichen Flug von Menschen oder die wahrlich alle Vorstellungen revolutionierende Schweifkopftheorie.

Bemerkungen

Inhalt:
- Ein bescheidenes Genie (1965)
- Der verspätete Schütze oder Die Flügel des Provinzlers (1968)
- Onkel oder Die Große Pause (1983)
- Das runde Geheimnis (1973)
- Ein Palast für drei oder Das Eingeständnis eines Junggesellen (1971)
Herausgegeben von Hannelore Menke