Details zu Bienzle und die lange Wut - Buch

Cover von Bienzle und die lange Wut

Rezensionen

Es wurden bisher keine Bewertungen für dieses Buch abgegeben.

Autor

Felix Huby

Buch

Originaltitel
Originalsprache
Deutsch
Erstveröffentlichung
2000
Band (Reihe)
Typ
Buch
Genre
Belletristik: Kriminalroman

Auflage

Titel
Sprache
Deutsch
Verlag
Rowohlt Taschenbuch Verlag
Jahr
2000
Seitenanzahl
185
ISBN
349922805X
EAN
9783499228056
Ausgabe
Kartoniert
Auflage
Unbekannt
Inhalt/Klappentext
Hauptkommissar Bienzle macht Urlaub und fährt mit seiner Hannelore zum Wandern in den Schwäbischen Wald - das ist zu schön, um wahr zu sein. Und so stolpert Bienzle in der Idylle gleich in einen neuen Fall. Der Sägewerksbesitzer Albert Horrenried tyrannisiert hier alle und jeden. Aber als er nachts mit einem Gewehr auf seinen Bruder losgeht, treibt er es entschieden zu weit. So ist es kein Wunder, dass man irgendewann in einem Berg von Sägespänen eine Leiche findet. Und zu allem Überfluss bekommt Bienzle auch noch einen Hilferuf aus Stuttgart. Denn Kollege Gächter bringt sich dort bei einem Mordfall gerade um Kopf und Kragen ...
Bemerkungen
Originalausgabe

Verlagsreihe:
rororo ; 22805